Zur Startseite Zur Startseite

Herzlich wurden unsere neuen 5er vergangenen Donnerstag am FWG begrüßt, nicht nur von ihrem neuen Schulleiter Herrn Arnold und ihrer Koordinatorin Frau Heukemes, sondern auch mit einem sonnigen Präsent von Frau Greiner und dem Förderverein, sowie natürlich von ihren neuen Klassenlehrern. Diese und sich konnten die Sextaner anschließend ein wenig genauer kennenlernen - viel besser aber wird dies auf den anstehenden Kennenlernfahrten passieren. Allen Beteiligten wünscht das FWG einen schönen Start!

Als Vorrennen zum Kölner Stadtachter ermittelten die Ruderer der Kölner Schulen bereits am Nachmittag gegen 16 Uhr in Köln-­Rodenkirchen ihre Spitzenteams. Beim Schülerrennen belegte das FWG den 2. Platz und beim Schülerinnen-Vierer den 3. Platz. Gebührend gefeiert wurde der Erfolg dann bei der anschließenden Strandparty am Rhein. (Bor)

Ob er gehen will oder darf oder muss - darüber hätte gestern bei der feiererlichen Verabschiedung von Herrn Egdorf noch trefflich und lange debattiert werden können. Dass er aber nicht gehen soll - darüber sind sich alle einig:

Am heutigen Samstag hat das FWG wieder zum jährlichen Schulfrühstück eingeladen. Neben dem Empfang der neuen 5er und ihrer Eltern bildet es den Abschluss der Projektwoche mit all ihren Präsentationen. Vieles konnte gesehen werden und vieles gemacht: