Zur Startseite Zur Startseite

AG SingStars (Unterstufenchor am FWG) - das Schulmusical



Seit dem Schuljahr 2009/2010 besteht AG „SingStars“, die sich unter der konzeptionellen Überschrift „Theater mit Kindern“ der Erarbeitung und Aufführung eines Schulmusicals widmet.
Jahr für Jahr kommen um die 50 Schüler*innen und Schüler der Klassen 5 und 6 zur wöchentlichen Probe zusammen, um sich witzige, spannende und nachdenkliche Musiktheaterstücke zueigen zu machen und gegen Schuljahrsende in der Aula schulöffentlich aufzuführen. Hierbei legen wir vor allem Wert auf gemeinschaftliches Handeln, Freude und Verantwortung am Tun, gesundes Singen und Sprechen, Bühnenpräsenz und Wertschätzung.

Die Arbeit in der AG findet über das gesamte Schuljahr hinweg in unterschiedlichen Phasen statt:
1) Kennenlernen von Gruppe und Stück
2) Rollennahme und szenische Übungen
3) Inszenierung und musikalische Erarbeitung
4) 3tägige Probenfahrt, Intensivphase
5) Finalisierung von Inszenierung und Choreografien
6) Aufführung



Probenfahrt


Grundsätzlich fahren wir in der Woche nach den Osterferien auf eine dreitägige Probenfahrt in die Jugendbildungsstätte Don Bosco in Jünkerath (Eifel). Dort arbeiten wir intensiv an einzelnen Elementen des Musicals und fügen das große Ganze zusammen, das sich seit Schuljahresbeginn entwickelt hat. Dank der tollen Freizeitmöglichkeiten, die das Don-Bosco-Haus bietet, setzen wir das gemeinsame Spielen außerhalb der Proben bei Sportangeboten, im Spielekeller und beim Grillen fort. Am Ende der Probenfahrt stehen zwei komplette Durchgänge des Stücks, die uns zeigen, wie weit wir schon gekommen sind und was noch bis zur Aufführung entwickelt werden muss.



Technik-AG, Elternmitwirkung, Förderverein


Die jährliche Aufführung eines Schulmusicals ist mit sehr viel Arbeit auf, neben und hinter den Kulissen verbunden. Am FWG gelingt uns dies nicht zuletzt dadurch, dass wir mittlerweile über Planung- und Erfahrungsroutinen verfügen. Im Kern werden diese Abläufe insbesondere auch durch den leidenschaftlichen Einsatz unserer Aulatechnik-AG, durch das Engagement vieler SingStars-Eltern und die Unterstützung durch unseren Förderverein konsolidiert.



Musicalband


Die Proben für das Musical finden stets mit Begleitung durch das Klavier statt. In den Aufführungen verfügen wir dankenswerterweise über eine Musicalband, die sich aus den Mitgliedern der Fachschaft Musik sowie einigen weiteren Kolleg*innen und erfahrenen Schüler*innen, die ein geeignetes Musikinstrument spielen, zusammen. Die Arrangements fertigen wir maßgeschneidert an und haben so immer einen passenden Sound, der die Leistung der Kinder auf der Bühne mitträgt.



Aufführung


Unser Schulmusical führen wir in der Regel in der Woche nach Pfingsten auf. Dazu laden wir die Schulgemeinde zu zwei Abendaufführungen ein. Seit einigen Jahren bieten wir außerdem einen zusätzlichen, nachmittäglichen Aufführungstermin an, zu welchem wir stets die zukünftigen Fünftklässler*innen des FWG und deren Familien einladen, die auf die Weise einen besonderen Einblick in ihre künftige Schule erhalten.
Dazu noch treten die SingStars beim Konzertabend „Concert‘n‘Flowers“, beim Projektabend der Klassen 5 und zur Eröffnung der Abiturzeugnisvergabe auf.



HERZLICHE EINLADUNG!



Aufgeführte Stücke:
M. Heidweiler „Der Magische Gürtel“ (2011)
M. Schulte / S. Engelhardt „Coco Superstar“ (2012)
T. Wissing / K. Freist-Wissing „Der Froschkönig“ (2013)
M. Heidweiler „Burg Höllenstein“ (2014)
T. Wissing / K. Freist-Wissing „Aladdin“ (2015)
M. Heidweiler „TREXO“ (2016)
G. Meyer „Leben im All“ (2017)
M. Heidweiler „Das Rätsel des Sphinx“ (2018)
M. Heidweiler „Der Magische Gürtel“ (2019), Neuinszenierung
B. Schmid „Erik und die Zauberfee“ (2020)

Ansprechpartner: Christoph Behrens-Watin & Andrea von Wülfingen