Euer Pfand für Flüchtlinge!

thumb Pfandflaschen 01.2016.1 Kopie     thumb Pfandflaschen 01.2016.2 Kopie

    von  Tatjana Korbanka

    und Maxi Forster

    (30.1.2016)

Gerade das Flüchtlingsthema beschäftigte unsere AG 'Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage' in den letzten Wochen sehr. Nach langen Überlegungen und Nachfragen, wie man den Flüchtlingen denn am besten helfen könne, wurde schnell klar, dass eine finanzielle Unterstützung momentan am notwendigsten ist. Also kamen wir zu einem Entschluss: Es sollten Geldspenden werden! Und wie sammelt man am einfachsten Geld? Richtig! Durch Pfandflaschen. Wir kauften daraufhin drei große Boxen, die wir mit Schildern (siehe Foto) im oberen und unteren Foyer und im Eingang des H-Gebäudes aufstellten. Nach etwa 2 Monaten haben wir nun knapp 95€ gesammelt. Und mit täglichen 3-4€ Pfand steigt diese Summe immer mehr! Wir weisen noch einmal darauf hin: Werft Eure Pfandflaschen in unsere Boxen, damit wir die Flüchtlinge in Köln hier unterstützen können! Danke an alle, die weiterhin fleißig spenden – es ist immer eine Freude zu beobachten, wie die Boxen Tag für Tag voller werden!


 

Grüße aus dem schönen Südtirol!

Bei offenbar bestem Wetter und guten Schneeverhältnissen verbringt unser Jahrgang 7 seine Skifahrt bei Brixen!

 Skifahrt 2016.4 Kopie  
 Skifahrt 2016.3 Kopie  Skifahrt 2016.2 Kopie

Basketball Regierungsbezirkmeisterschaft WK III Jungen Köln

BBall Regierungsbezirkmeisterschaften 22.1. Kopie 

 

Bei der Regierungsbezirkmeisterschaft Köln im Basketball am 22.01.2016 traten in der Wettkampfklasse III (=WK III) Alexander Becker, Bela Bongard (9b), Luca Glaetzner (9c), Kayra Aydin (8c), Jan Eich, Jasper Laschet und Elijah Smeaton (8a) für das FWG an.

Im ersten Spiel  (FWG vs. Otto-Kühne-Schule Bonn) war die OKS Bonn uns in allen Belangen (technisch, taktisch, individuelles Spielermaterial und im Zusammenspiel) überlegen. Für das FWG war es die erste Teilnahme an den Bezirksmeisterschaften: Der Fokus lag ganz klar auf der Förderung des Zusammenspiels und darauf Turniererfahrungen zu sammeln. Beim  16:55 (in 2x10') trafen Alexander Becker (8 Pkt.), Bela Bongard (4 Pkt.), Jasper Laschet und Luca Glaetzner (je 2 Pkt.)

Im zweiten Spiel steigerte sich das FWG gegen das Landrat-Lucas-Gymnasium Leverkusen deutlich im Zusammenspiel und in der Trefferausbeute. Angesprochene Fehler des ersten Spiels wurden minimiert, so dass wir mit diesem Sieg (35:18) den zweiten Platz im Turnier erzielen konnten!! Hierbei waren Alexander Becker (14 Pkt.), Bela Bongard (11 Pkt.), Jan Eich (6 Pkt.) und Jasper Laschet (4 Pkt.) erfolgreich.  (BOR/SCD)


Anmeldeverfahren für Grundschuleltern

Der Anmeldezeitraum für eine Aufnahme am Friedrich-Wilhelm-Gymnasium für das Schuljahr 2016/17 geht von Montag, dem 29.02.2016, bis Freitag, den 11.03.2016. Im Sekretariat  der Schule (oberes Foyer, 1. Stock, bitte möglichst vormittags) geben Sie bitte die folgenden Unterlagen ab:

1.  Endzeugnis der 3. Klasse und Halbjahreszeugnis der 4. Klasse mit der Empfehlung der Grundschule in Original und Kopie.
2.  Anmeldeschein für die weiterführende Schule mit Angabe eines alternativen Gymnasiums (Zweitwunsch). Dieses Formular erhalten Sie von Ihrer Grundschule.
3.  Ausgefülltes schulinternes Anmeldeformular mit zwei Passfotos (Namen des Kindes auf der Rückseite). Das Formular können Sie auf unserer Homepage (hier) herunterladen.

Bitte beachten Sie, dass bei einer eingeschränkten Gymnasialempfehlung ein Beratungsgespräch angezeigt ist. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an die Erprobungsstufenleiterin Frau Dr. von Hesberg (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). 


Zweiter Tag der offenen Tür am 23.1.2016

TOT 23.1.2016 16 Kopie     TOT 23.1.16 1

Auch der zweite Tag der offenen Tür stand wieder ganz im Zeichen von intensiven Gesprächen. Weil das Büfett wegen einer Karnevalsveranstaltung – unsere Aula ist eben sehr begehrt! – verlegt werden musste, konnte sich unsere Mensa einmal reich geschmückt im schönsten Kleide zeigen. Eine zeitweise Enge störte nicht! – Die zahlreichen Präsentationen von Musikforum, Fach Latein, Schülercoaching, Karneval, AG „Schule ohne Rassismus“, Integrationsprogramm, Förderverein, Jahrbuch, Übermittagsbetreuung … und vielem mehr konnten jedoch wie gewohnt in den Foyers dargeboten werden. Allen Verantwortlichen vielen Dank! (ISS)

Weiterlesen: Zweiter Tag der offenen Tür am 23.1.2016

Programm zum zweiten Tag der offenen Tür

Das Programm zu unserem zweiten Tag der offenen Tür finden Sie hier.

 

Vortrag über die Weltsystemtheorie und business@school-Präsentationen

Am kommenden Freitag hält Herr Professor Nölke bei uns am FWG von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr einen Vortrag zum Thema "Weltsystemtheorie".

Ab 18.00 Uhr finden dann die vier Präsentationen des Projektkurses "business@school"  der Jahrgangsstufe Q1 statt.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!