Konzert im Advent

Herzliche Einladung!

CC 2016 Plakat Kopie


 

1. Tag der offenen Tür am 26. November 2016

IMG 4485 Kopie   IMG 4487 Kopie

Der 1. Tag der offenen Tür im Schuljahr 2016/2017, mit dem sich das FWG seinen künftigen Schülerinnen und Schülern und deren interessierter Elternschaft präsentierte, war wieder sehr gut besucht. Bei vielen Gesprächen wurde von den zahlreichen Gästen sehr viel Lob über die Atmosphäre in der Schule, den freundlichen Umgang untereinander und den guten Ruf, den das FWG genießt, geäußert. Besonders lobend wurde vor allem der beobachtete Unterricht erwähnt.

IMG 4524 Kopie IMG 4556 Kopie IMG 4542 Kopie IMG 4584 Kopie

Ohne Frage luden natürlich die reich geschmückte Aula und die mit Ständen gesäumten Foyers zu intensivem Austausch ein. Dabei sei unbedingt der Elternschaft gedankt, die durch ihr unermüdliches Engagement für eine offene Atmosphäre und für das leibliche Wohl gesorgt hat. Im Foyer zeugten die zahlreichen Präsentationen von der breiten Aus-richtung unserer Schule, auch über den Unterricht hinaus; genannt seien an dieser Stelle das Musikforum, der Ruderverein, die AG Schule ohne Rassismus, der Bereich Integration, das Fach Latein, der Förderverein, das Schülercoaching, die Jahrbuch-Gruppe, die Über-mittagsbetreuung und vieles mehr. Wir freuen uns darauf, auch am 2. Tag der offenen Tür im Januar alle Interessierten an unserer Schule willkommen zu heißen. (Woz; Fotos: Sim)

Weiterlesen: 1. Tag der offenen Tür am 26. November 2016

Neue AGs am FWG

Bio AG 
 science AG

Herzliche Einladung!

1.Tag der Offenen Tür am Samstag, 26. November 2016

8.45 Uhr: Beginn (Begrüßung in der Aula)

9.00 - 9.40 Uhr und 10.05 - 10.45 Uhr: Möglichkeit zum Unterrichtsbesuch in den 5. und 6.Klassen für Schülerinnen und Schüler der Grundschulen und ihre Eltern

11.00 - 11.40 Uhr: Schnupperunterricht Latein (nur für Grundschüler und Grundschülerinnen)

11.00 Uhr: Informationstreffen in der Aula

Außerdem: Informationen zu Fächern, Projekten und Arbeitsgemeinschaften, Experimente in den Naturwissenschaften, Betreuung für jüngere Geschwister und anderes mehr. Genaueres hier.

Informationen über unsere Schule finden Sie unter anderem hier.


Der Schülerruderverein am FWG lädt ein

bootstaufe 2016


Business@school - Projektkurs 2016/17

Am kommenden Donnerstag, 17.11., findet ab 18.00 Uhr die Präsentation der Phase I des diesjährigen Projektkurses business@school statt. 17 Schüler und Schülerinnen der Q1 haben sich seit Schuljahresbeginn mit den Unternehmen Adidas, BMW, ProSiebenSat.1 und Lufthansa befasst und stellen einer Jury aus Betreuern und Betreuerinnen der Unternehmen Ford, REWE und nkt cables ihre Analysen vor. Jede Präsentation dauert 15 Minuten und wird abgeschlossen mit einer zehnminütige Befragung durch die Jury. Wer es am Donnerstag nicht einrichten kann, kann sich gerne auch schon einmal den Termin für den Abschluss der Phase II, Analyse eines kleinen oder mittelständischen Unternehmens, vormerken. Dieser wird am Freitag, dem 20. Januar, sein. Die Phase III, in der eine eigene Geschäftsidee vorgestellt wird, wird vermutlich am Dienstag, dem 04. April, abgeschlossen.                                                                                                                (Ste 14.11.16)


Kartons, die für Freude sorgen

Zum dritten Mal beteiligt sich in diesem Jahr das FWG an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.

2016 WIS Jg.7 Kopie

"Weihnachten im Schuhkarton" gehört zur weltweit größten Geschenkaktion "Operation Christmas Child", bei der jeweils im November in schön gestalteten Schuhkartons kleine Geschenke an notleidende Kinder verschickt werden können.  In diesem Jahr packten nicht nur die Schülerinnen und Schüler des evangelischen Religionskurses des 7. Jahrgangs in ihre liebevoll beklebten Schuhkartons Süßigkeiten, Schreibwaren oder Kleidung, sondern auch die evangelischen Religionskurse der EF und der Q2! Und wieder erfreuen unsere FWG-Kartons Jungen oder Mädchen im Alter von 2 bis 14 Jahren! Die Päckchen aus dem deutschsprachigen Raum werden in der Saison 2016/2017 voraussichtlich in folgenden Ländern verteilt: Bulgarien, Republik Moldau, Polen, Rumänien,  Slowakei, Ukraine, Weißrussland, Mongolei (siehe auch unter https://www.geschenke-der-hoffnung.org/projekte/weihnachten-im-schuhkarton/ziellaender/).  Vielen Dank!

ISS 12.11.16