Zur Startseite Zur Startseite

Am 02.03. traten Leo Wiesemes, Mehrschad Asadollahi, Xenia Sirodzha und Willy Mroczowski (Q2) in Bonn zur Neurowissenschaften-Olympiade an. Sie absolvierten in einem aus fünf Runden bestehenden Prüfungstag mit schriftlichen und mündlichen Prüfungen ein anspruchsvolles Programm.

Willy Mroczowski und Leo Wiesemes erreichten die Bundesausscheidung in Frankfurt. Herzlichen Glückwunsch für diese Leistungen!

An dieser Stelle einen ganz besonderen Dank an das DNO-Team in Bonn! Der Tag war perfekt vorbereitet und die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler wurden hervorragend betreut, motiviert und angefeuert! Besser geht es nicht!