Feierstunde im Chemiepark - Marl

 

 chem pions

Am 16.03.2018 starteten wir (Lina, Greta und Hannah aus der Klasse 6a) vom Kölner HBF Richtung Recklinghausen, denn wir wurden zur Siegerehrung von Chem-pions eingeladen. Vor Ort hat uns freundlich der Staatssekretär des Schulministeriums Herr Mathias Richter empfangen. Dort haben wir zusammen mit einem Professor weitere interessante Experimente durchgeführt. - Am Ende gab es für alle eine Urkunde und ein kleines Geschenk zur Erinnerung. Am besten war aber das große Lob und die Anerkennung von den vielen Mitarbeitern des Chemieparks Marl. Es war ein super Tag für uns, den wir noch lange in Erinnerung behalten werden.

     chem poins mit Kindern

*********************************************************************************************

Stadt- und Bezirksmeisterschaften der Tennisschulmannschaften

Nachdem sich in der Vorwoche alle drei Mannschaften des FWG in den Kölner Konkurrenzen zu Stadtmeistern küren konnten, ging es 15.05. auf der Anlage von Germania Köln in die Bezirks-meisterschaften. - In der Altersklasse WK3 Mädchen (Johanna Köbl, Marie Breuer, Claire Dollhausen, Milla Filfil) und WK2 Jungen (Aurel Rochell, Dominik Schweig, Julius Wirth, Laurell Schulz) mussten sich die FWG-Teams jeweils dem Carl-von-Ossietzky nach guten Spielen am Ende doch relativ deutlich geschlagen geben. 

 Bezirksmeisterschaften 2018

Weiterlesen: Stadt- und Bezirksmeisterschaften der Tennisschulmannschaften

Musical "Das Rätsel des Spinx"

FWG-SINGSTARS   &   FWG-MUSICALBAND präsentieren:


Dienstag, 29. Mai & Mittwoch, 30. Mai; Einlass: 18h45/Beginn: 19h00 in der Aula des FWG

VVK & AK: Schüler 3€ | Erwachsene 5€

Sphinx

Hamadi und Rahotep freunden sich miteinander an. Gut für Hamadi: Rahotep rettet ihn vor einer giftigen Schlange. Gut für Rahotep: Als er entführt wird, findet Hamadi den Weg durch die Pyramide und kann Hilfe holen. Die Erwachsenen aber eignen sich für diese Aufgabe nicht. Daher ist Hamadi letztlich allein auf sich und seinen Scharfsinn gestellt, um den Machenschaften des rebellischen Ranofer ein Ende zu setzen. Doch kann Hamadi auch das Rätsel des Sphinx lösen?" ...
*******************************************************************************************

Jede Menge Lebenserfahrung

Am gestrigen Tage hatten wir die große Ehre, den ältesten noch lebenden Ehemaligen unserer Schule begrüßen zu dürfen.

Herr Dr. H. Bernd Kaeuffer hat 1936 am FWG sein Abitur gemacht!

Geboren 1917 ließ er sich, lange nach seinem Berufsleben als Rechtsanwalt, in seinem nunmehr 101. Lebensjahr gern noch einmal von Herrn Arnold durch seine "alte" Schule führen.     

(15.05.2018 ISS)

  ätester Ehemaliger

**********************************************************************************************

Die 6c und die 6d in Xanten

Gruppe 6c 2018 Kopie   Gruppe 6d 2018 Kopie

***********************************************************************************************

business@school Regionalausscheid – ein Tag voller Geschäftsideen

 DSC 5427 Kopie neu

Am vergangenen Montag, den 07. Mai, fand am FWG der Regionalausscheid NRW Süd für business@school statt. Mit dabei waren insgesamt 10 Schülerteams aus Köln, Bonn und Umgebung, die sich zuvor in einer schulinternen Vorstellung erfolgreich durchgesetzt hatten und zum Regionalausscheid eingeladen worden waren.

Weiterlesen: business@school Regionalausscheid – ein Tag voller Geschäftsideen

Ein historischer Tag!

 

Am 18. April 2018 wurden die ersten beiden Stolpersteine im Gedenken an zwei ehemalige Schüler des FWG verlegt. Dieses Ereignis ist deshalb so bedeutend, weil mit den Stolpersteinen die Erinnerungskultur an unserer Schule eine ganz neue Qualität erlangt.

Anders als bei anderen Denkmälern oder Gedenktafeln, die natürlich auch ihren Sinn haben, begegnet man den Stolpersteinen im täglichen Leben, oft unerwartet. Sie sind da, wo die Menschen jeden Tag hergehen, und damit meistens mitten unter uns. Die Stolpersteine sind da, wo die Menschen heute leben und wo die Opfer, an die gedacht werden soll, einst gelebt und gewirkt haben. Auf diese Weise sind die Opfer wieder mitten unter uns.
 DSC 5353 Kopie

Weiterlesen: Ein historischer Tag!

Kommende Termine

25.06.18 - 19:30
3. Schulpflegschaft
26.06.18 - 10:00
Präventivtheater Alkohol 9er
26.06.18 - 15:00
Kennenlernnachmittag neue 5er
28.06.18 - 15:30
Abiturgottesdienst
28.06.18 - 17:00
Abitur Zeugnisausgabe
29.06.18 - 18:00
Abiball
02.07.18
Canterbury-Fahrt 9er
02.07.18 - 18:45
Schulkonferenz
03.07.18
Canterbury-Fahrt 9er
03.07.18
Projektwoche