Zur Startseite Zur Startseite

Das FWG nimmt in langer Tradition jedes Jahr an den Schull- un Veedelszöch am Karnevalssonntag in der Kölner Innenstadt teil. Die bunte Karnevalstruppe besteht in der Regel aus ca. 60 Schülerinnen und Schülern und einigen Lehrern sowie unserer eigenen Sambagruppe unter der Leitung von Frau Junker.

Jede/r Schüler/in kann ab der 6. Klasse bis zur Q2 mitgehen! Dies bedeutet auch, das jährlich wechselnde Kostüm, welches von Eltern und älteren Schülern gemeinsam entworfen wird, selbst zu basteln. Bei erstmaliger Teilnahme ist zudem das blaue Grundkostüm zu nähen, welches dann im nächsten Jahr wieder zum Einsatz kommen kann, und ein FWG-Büggel zum Kamellebüggel umzufunktionieren.

Die Bastelanleitungen dazu finden Sie rechts zum Download.

Karneval 2019

Die Schull- un Veedelszöch finden in dieser Session am 3. März 2019 ab 11.11 Uhr mit dem Start am Chlodwigplatz statt.

Unser aktuelles Motto ist "Cool liere, heiß fiere".

Mit diesem Motto greifen wir die teils extremen Wetterbedingungen des Jahres 2018 auf und wollen auf jecke Art Möglichkeiten aufzeigen, wie man damit umgehen kann oder bald sogar muss. „Cool lernen“ meint dabei nicht nur, dass wir auch in einem heißen Sommer einen kühlen Kopf bewahren, sondern natürlich auch, dass das Lernen am FWG besonders cool ist, weshalb bei uns auch gerne gefeiert wird. Bestes Beispiel im Schullzoch ist unsere Sambagruppe mit ihren heißen Rhythmen!

Mottos der letzten fünf Jahre

2018: Im Geiste Römer, em Hätze Jeck!

2017: Uns Biencher op Jöck sin de Blömcher ehr Jlöck.

2016: Uns neue Mensa: Kölsche Fooderkaat

2015: Alle Jeck an Bord!

2014: Mir luure übern Tellerrand, uns Schull is außer Rand und Band

 

Verantwortliche/r Lehrer/in: Frau Franken und Herr Wandel