Zur Startseite Zur Startseite

Verein der Freunde des Friedrich-Wilhelm-Gymnasium in Köln e.V.

Der Förderverein des FWG

 

Der Förderverein des FWG ist stolz darauf, zu den tragenden Säulen des Lebens und Lernens an dieser Schule zu gehören. Dank seiner fast 900 Mitglieder und ihrer Mitgliedsbeiträge und Spenden ist dem Förderverein möglich, die Schule in ihrer vielfältigen Arbeit zu unterstützen. Unser Ziel ist es, das Interesse der Schülerinnen und Schüler zu wecken und ihre Talente zu fördern.

Alles das, was über den "normalen" Unterrichtsalltag hinaus geht und nicht von der Stadt Köln finanziert wird, können wir als Förderverein umsetzen. Der Förderverein finanziert Kurs- und Unterrichtsmaterialien, beispielsweise für die Naturwissenschaften, die Sprachen und den Sport. Die technische und mediale Ausstattung im Rahmen Schule 2020 wird vom Förderverein genauso unterstützt wie Veranstaltungen, Exkursionen und die zahlreichen AGs, etwadie Ruder AG, die Technik AG und die Roboter AG. Kunst und Kultur wird ebenfalls am FWG gefördert. esfinden verschiedene Theater-, Literatur- nd Musikveranstaltungen statt. Dank der vom Förderverein angeschafften Galerieleisten und Bilderrahmen, die in allen Teilen des großen Schulgebäudes aufgehängt sind, können die Schüler ihre Werke präsentieren.

Zum Vorstand gehören Ellen Anschütz als 1. Vorsitzende, Dörthe Greiner als 2. Vorsitzende, Dr. Ekkehart Hansmeyer als Schatzmeister und Dr. Michael Kastenholz als Schriftführer.

Werden Sie Mitglied im Förderverein! Und unterstützen Sie damit das Schulleben Ihrer Kinder.

Für einen Mindest-Mitgliedsbeitrag von nur 24 Euro jährlich können Sie in der Gemeinschaft am FWG viel bewegen und das Leben und Lernen mit gestalten. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich abzugsfähig: Einzelheiten dazu sind hier zu finden.

Detaillierte Information über die Arbeit des Fördervereins erhalten Sie, indem Sie mit uns Kontakt aufnehmen über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unseren Stand auf einer der vielen FWG Veranstaltungen besuchen. Im FWG Jahrbuch können Sie auch mehr erfahren und nicht zuletzt auf unserer jährlichen Mitgliederversammlung.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und hoffen auf Ihre Unterstützung durch Ihre Mitgliedschaft!